Image
Line

OD Erika Goetz-Koch verstorben

Liebe Ordensgeschwister!

Es ist meine traurige Pflicht, mitzuteilen, dass unsere langjährige Ordensschwester Frau Erika Goetz, am 10. Mai 2018 im 86. Lebensjahr nach langem schweren Leiden verstorben ist.

Erika war mehr als 20 Jahre Mitglied unserer Gemeinschaft, über ihren früh verstorbenen Mann war sie uns jedoch noch viel länger verbunden.

Schon früh hat sie sich neben ihrem fordernden Beruf immer wieder ehrenamtlich eingesetzt, etwa als Generalsekretärin der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Verbände.

Bis zu ihrer schweren Erkrankung war sie ein stetiger Gast unserer Ordensveranstaltungen. Trotzdem ihre Krankheit schon ausgebrochen war, hat sie die Komturei bei der Investitur im Jahr 2011 noch kräftig unterstützt. Die langjährige Krankheit trug sie vorbildlich und in Demut.

Ihre fröhliche und gastfreundliche Art wird uns sehr fehlen.

Das Begräbnis wird am Montag, dem 28. Mai um 13 Uhr am Kalksburger Friedhof stattfinden, die Seelenmesse am darauffolgenden Tag, dem 29. Mai um 10 Uhr in St. Michael, 1010 Wien.

Unser Mitgefühl ist bei den Mitgliedern ihrer Familie und allen Freunden, die sie bis zuletzt betreut hatten. Gott der Herr nehme unsere liebe Verstorbene zu sich und lasse sie teilhaben an der Hochzeit im himmlischen Jerusalem.

Mit ordensbrüderlichen Grüßen

Dr. Wilhelm Kraetschmer
Leitender Komtur der Komturei Wien