Dr. Peter Allmaier mit DDr. Karl Lengheimer & Mag. Thomas Mairitsch

Priorenfest 2019

Beim Festgottesdienst am Sonntag, 14. Juli 2019, im voll besetzten Dom zu Klagenfurt wurde dem Dompfarrer Dr. Peter Allmaier MBA das Dekret zur Ernennung zum Prior der Komturei Klagenfurt vom Ehrenstatthalter DDr. Karl Lengheimer und dem Leitenden Komtur Mag. Thomas Mairitsch überreicht. 

Die Messe wurde musikalisch von der Domkantorei und dem Domorchester mit der Aufführung der "Krönungsmesse" von W. A. Mozart gestaltet.

Die sehr stimmige Feier klang Mitte Nachmittag aus.

Im Jahre 1975 wurde durch die Investitur von P. Hildebrand Vinzenz Urdl OFMCap, Dr. Gottfried Tschurtschenthaler und Dr. Helmut Ebner in Ossiach ein Grundstein für eine künftige Komturei in Kärnten gelegt.

1991 wurde die Komturei Klagenfurt gegründet. Ihr erster Komtur wurde der damals 89jährige Minister a. D. Dr. Ludwig Weiss.

Die Komturei trifft sich im bischöflichen Palais. Regelmäßige Treffen mit den Maltesern und dem Deutschen Orden finden statt.

Zur Zeit hat die Komturei Klagenfurt 24 Mitglieder und 1 Kandidatin.

 

Leitende Komture:
Minister a. D. Dr. Ludwig Weiss 1991 - 1994
Dr. Nikolaus Fheodoroff 1994 - 2005
OSR Werner Brunner 2006 - 2013
Mag. Thomas Mairitsch 2014 - dato


Priore:
1991 - 2017: Prälat Univ.Prof. Dr. Karl-Heinz Frankl,  nun Ehrenprior

2017 - 2018: Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz
ab 2019: Dompfarrer Bischofsvikar Dr. Peter Allmaier MBA

 
Investituren:
Ossiach 1975
Klagenfurt 2005
Villach 2016

© 2019 Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem, Statthalterei Österreich
GebetszeitLinksE-MailImpressumDatenschutz